Made in Cologne

Wer sich schon immer gefragt hat, wer eigentlich diese wunderschönen T-Shirts für unsere Kneipentour designed und produziert hat, bekommt heute im Podcast die Antwort. Noch vor der Kölschtour trafen wir die Freunde Alex und Tom zum Talk. Getreu dem Titel „Made in Cologne“ sprachen wir mit ihnen über ihr nagelneues Label „nacheins“. Warum die beiden jetzt Streetwear machen und welche Stolpersteine sie überleben mussten, erzählen sie in der folgenden Stunde. Beherbergt wurden wir ausnahmsweise nicht in der schönsten Küche Kölns, sondern im Stammrestaurant der beiden: Casa Nuova.

 

Alle weiteren Folgen unseres charmant chaotischen Küchengeschwafels findet ihr auf Soundcloud und iTunes archiviert. Prost. Wir hören uns dann nächste Woche wieder – wenn ihr wollt.

Euer Nagel-Nitschki.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *